Büroflächen in klassischem Stilaltbau

Hochwertig sanierte Altbaubüros Nähe Freyung

In einem klassischen Stilaltbau in bester Wiener Innenstadtlage gelangen ab April 2021 hochwertig sanierte Büroflächen sowie eine neu ausgebaute Dachgalerie zur Vermarktung.

Das im Jahr 1890 errichtete Eckgebäude ist weithin sichtbar und mit seiner prominenten Lage Bestandteil der Wiener Stadtgeschichte. Kunst, Kultur und Business finden sich direkt vor der Haustüre. Freyung, Burgtheater, Universität und Rathaus in unmittelbarer Nähe – hier wird das Arbeiten zum Luxus. Die Büroflächen bestechen durch ihre flächeneffiziente Raumaufteilung, Helligkeit sowie ihren tlw. weiten Ausblick. Es besteht auch die Möglichkeit, die einzelnen Geschosse mit einer internen Treppe zu erschließen.

Bezugsfertig: Q2 2021

Ausstattung

Parkettboden
EDV-Verkabelung
Computergerechte Spiegelrasterleuchten
Voll ausgestattete Teeküchen
Kühlung

Lage

Die Lage im Herzen der Wiener Innenstadt sorgt für ein gehobenes und vielfältiges Angebot an Gastronomie, Einzelhandel und Dienstleistungsservice. Auch die öffentlichen Anbindungen könnte nicht besser sein: Die U-Bahn-Stationen „U2 Schottentor“ und „U3 Herrengasse“ sind genauso wie die diverse Straßenbahnstationen nur wenige Gehminuten entfernt. Auch mit dem Auto ist das Objekt einfach zu erreichen, da sich in unmittelbarer Nähe die öffentliche Tiefgarage „Freyung“ befindet. Außerdem wird aktuell die Unterbringung einer hauseigenen "Autogarage" für ca. 4 Fahrzeuge geprüft.

Ansprechpartner
DI Alexandra Bauer MRICS
DI Alexandra Bauer MRICSMarket Research | Bereichsleiterin+43 1 5127690-720
Background Image

Verfügbare Flächen