0/0
zurück zu den Ergebnissen

Ebenerdige und vielseitig nutzbare Gewerbefläche in Frequenzlage zu mieten.

2700 Wiener Neustadt

Immobilienart: Produktion / Betriebsobjekt
Objekt Nr. 39604
Preis pro m2 € 8,-
Fläche ab 1.528,79 m2
Miete pro m2 € 8,00
Betriebskosten pro m2 € 2,00
Nebenkostenübersicht Miete, Pacht, Baurecht
Immobilienart Produktion / Betriebsobjekt
Objekt Nr. 39604
Grundfläche 1.528,79 m2
Energieklasse C
Heizwärmebedarf 92,80 kWh pro m2

Die hier zur Vermietung stehende Gewerbefläche der Pottendorfer Straße 29 befindet sich im  Untergeschoss eines kleinen Einkaufszentrums und verfügt über eine großzügige Gesamtfläche von ca. 1.528,79m2 mit großen Glasfronten. 

Durch die Zufahrt von gleich drei Seiten befindet man sich hier in bester Frequenzlage. Sowohl die Aufteilung der weitläufigen Flächen als auch die direkten Zu- und Abfahrten zum Untergeschoss – auch für LKWs  – machen dieses Mietobjekt zu einem äußerst attraktiven Gewerbestandort. 

Durch die bereits bestehenden modernen, großzügigen und frei zu gestaltenden Flächen bietet sich hier interessantes Potenzial für verschiedenste Arten von Gewerbe. 
Ob Logistik, Handel, Concept Stores, Sport oder Entertainment – die Voraussetzungen sind ideal. Lediglich für Gastronomie besteht ein Konkurrenzverbot in bestimmten Sortiment-Gruppen.
Durch das mit der Nachbarliegenschaft abgeschlossene Servitut stehen für potenzielle Kunden ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Viele internationale Konzerne haben sich aufgrund der attraktiven Lage direkt oder in der  nahen Umgebung angesiedelt. 

Auch das wenige Autominuten entfernte Fischapark SC oder das EKZ Merkur City mit Mietern aus allen Bereichen des Handels unterstreichen die Attraktivität des Standorts.  
Zudem reflektiert der aktuelle hauseigene Mietermix aus Gastronomie und Entertainment hervorragend die künftigen Marktanforderungen an Einkaufszentren und birgt attraktive Möglichkeiten. 

Ende September 2019 endet ein Mietverhältnis von weiteren 479m². 

Die dadurch frei werdende Fläche – mit Glasfronten, sehr guter Sichtbarkeit und in Frequenzlage – könnte beispielsweise den aktuell zu vermietenden Gewerbeflächen zugeführt werden und so zusätzliche Perspektiven schaffen. 

Lage:

Wiener Neustadt – die zweitgrößte Stadt Niederösterreichs – befindet sich etwa 50 km  südlich der Bundeshauptstadt Wien im Industrieviertel. 

Die zur Vermietung stehende Gewerbefläche liegt in perfekter Frequenzlage in der Gablung zwischen B17 und Pottendorfer Straße (L 60), der Haupteinfahrtsstraße aus östlicher Richtung.

Verkehrsanbindung:

Unweit der A2 und direkt angebunden an die B17 befindet sich das Objekt der Pottendorfer Straße 29 in bester verkehrstechnischer Frequenzlage und Anbindung.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Anfragen

Kathrin Tschanter
Ansprechpartner Kathrin Tschanter +43 1 5127690-701
Background Image