Events

Es ist uns ein großes Anliegen, soziale Projekte im Rahmen kultureller Veranstaltungen wie z.B. Konzerte zu fördern. Ganz besonders freut es uns, dass uns dabei auch einige EHL- und Branchenkollegen tatkräftig unterstützen und auch aktiv mitwirken. Finden Sie hier mehr Informationen zu aktuellen Events.



Musica Juventutis Konzert

5. Oktober 2020 um 19:30 Uhr, Schubert-Saal im Wiener Konzerthaus

Musica Juventutis bietet in jeder Saison Komponisten und Werke an, die im Wiener Konzerthaus noch nie aufgeführt wurden und bei dem sich aufstrebende junge Talente mit ihren Instrumenten oder Stimmen präsentieren können.

Am 5. Oktober 2020 findet um 19:30 Uhr im Schubert-Saal des Wiener Konzerthauses das nächste Musica Juventutis Konzert statt, zu dem wir Sie sehr herzlich einladen. Am Programm stehen Werke von Bernhard Krol (Laudatio), Reinhold Morizewitsch Glière (Nocturno op. 35/10 für Horn und Klavier, Intermezzo op. 35/11 für Horn und Klavier, Romance op. 35/6 für Horn und Klavier, Valse triste op. 35/7 für Horn und Klavier), Franz Peter Cibulka (Suite Nr. 6), Fabio Felsberger (Reflections), NA+5 (fünfhundertdreizehn), Witold Lutosławski (Mini-Ouverture), Victor Ewald (Blechbläserquintett op. 5) und Werner Pirchner (Do You Know Emperor Joe? PWV 13). 

Sie möchten das Konzert besuchen und sind an Karten interessiert?
Kontakt: Eva Bernhard: T +43 1 242 002 | E office@musicajuventutis.com  

Das gesamte Musica Juventutis Konzertprogramm gibts hier.

 

 

Hinweis zum Benefizkonzert zugunsten CONCORDIA Sozialprojekte

Wir arbeiten derzeit intensiv gemeinsam mit CONCORDIA Sozialprojekte sowie mit dem ausführenden Orchester an einem Ersatztermin - eventuell an einem anderen Veranstaltungsort oder möglicherweise mit geändertem Programm.

Sobald wir nähere Informationen dazu haben, geben wir dies natürlich bekannt. 

EHL Benefizkonzert zugunsten CONCORDIA Sozialprojekte

 

Die Matinée des diesjährigen EHL Benefizkonzerts findet am 21. Mai 2020 um 11:00 Uhr im Mozartsaal des Wiener Konzerthauses statt. Auf dem Konzertprogramm stehen neben Peter und der Wolf von Sergej Prokovjev, gesprochen von Peter Simonischek, auch Ludwig van Beethoven's Pastorale Sinfoie Nr. 6 F-Dur op. 68, die vom Orchesterverein Wien unter der Leitung von Peter Gassler dargeboten wird. Seitens EHL werden Michael Ehlmaier und Sandra Bauernfeind als Geiger mitwirken.

Der Erlös des Benefizkonzerts kommt zur Gänze dem Bau einer CONCORDIA Grundschule in Rumänien zugute, die bis Herbst 2020 fertig gestellt werden soll.

 

Sie möchten die Matinée besuchen und sind an Karten interessiert?
Kontakt: Katharina Wagner - katharina.wagner@concordia.or.at - 01 21281549-15
 

Sie sind an einem Sponsoringpaket interessiert? 
Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht an marketing@ehl.at oder über Ihren Anruf unter 01 512 76 90-120.