SÜDPARK | 1230 Wien

Top Lage im 23. Bezirk

Der SÜDPARK – Büro&Gewerbe befindet sich im 23. Wiener Gemeindebezirk direkt im Gewerbe- und Industriegebiet Inzersdorf, einem der am besten etablierten Gewerbegebiete Wiens. Beim Stadtteil Inzersdorf handelt es sich um ein klassisches Betriebsansiedlungsgebiet, das einen sehr gefragten Betriebsstandort für Betriebe mit gemischter Nutzung in Wien darstellt. Der SÜDPARK umfasst einen Bürokomplex, welcher aus zwei Bauteilen besteht. Bauteil A wurde Anfang 1970 errichtet und 1992 um Bauteil B, mit möglichen Flächengrößen von 600 m² bis 3.120 m², erweitert. Die gesamte Büronutzfläche von ca. 6.140 m² erstreckt sich über fünf Etagen. Die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten erlauben sowohl eine kleinteilige als auch eine stiegen- bzw. etagenweise Nutzung.

Bei Bauteil C handelt es sich um eine Lagerhalle, die sich über ca. 2.500 m² erstreckt und mit einer Höhe von ca. 6 Metern auch als Hochregallager genutzt werden kann. Eine Anmietung von Flächen in der Lagerhalle ist ausschließlich in Kombination mit den zur Verfügung stehenden Büroflächen möglich. Weiters stehen rund 86 Parkplätze auf der Liegenschaft zur Verfügung und es sind derzeit 17 E-Parkplätze geplant.

Bauteil A Ausstattung

neuer Teppichboden
frisch ausgemalt
Aufzug
Kühlung
flexible Flächengestaltung
Kabelkanäle
Spiegelrasterleuchten
Blendschutz
Heizung und Kühlung durch Fan-Coils
Teeküche
Empfang

Optimal angebunden

Da sich die Liegenschaft in unmittelbare Nähe der Laxenburger Straße (B230) befindet, ist sie optimal an das Straßenverkehrsnetz angebunden. In nur wenigen Minuten sind die A2 Südautobahn und auch die A23 Südosttangente über den Verkehrsknotenpunkt Inzersdorf zu erreichen. Auch die Auf- und Abfahrt Laxenburger Straße zur S1 (Schnellstraße von der A2 zur A4 Ostautobahn) ist nur ca. 1 km vom Standort entfernt. Des Weiteren garantieren die U-Bahnlinien U1 und U6, die mit nahe gelegenen Bussen schnell erreichbar sind, eine gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr.

Der SÜDPARK – Büro&Gewerbe befindet sich im 23. Wiener Gemeindebezirk direkt im Gewerbe- und Industriegebiet Inzersdorf, einem der am besten etablierten Gewerbegebiete Wiens. Beim Stadtteil Inzersdorf handelt es sich um ein klassisches Betriebsansiedlungsgebiet, das einen sehr gefragten Betriebsstandort für Betriebe mit gemischter Nutzung in Wien darstellt. Der SÜDPARK umfasst einen Bürokomplex, welcher aus zwei Bauteilen besteht. Bauteil A wurde Anfang 1970 errichtet und 1992 um Bauteil B, mit möglichen Flächengrößen von 600 m² bis 3.120 m², erweitert. Die gesamte Büronutzfläche von ca. 6.140 m² erstreckt sich über fünf Etagen. Die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten erlauben sowohl eine kleinteilige als auch eine stiegen- bzw. etagenweise Nutzung.

Bei Bauteil C handelt es sich um eine Lagerhalle, die sich über ca. 2.500 m² erstreckt und mit einer Höhe von ca. 6 Metern auch als Hochregallager genutzt werden kann. Eine Anmietung von Flächen in der Lagerhalle ist ausschließlich in Kombination mit den zur Verfügung stehenden Büroflächen möglich. Weiters stehen rund 86 Parkplätze auf der Liegenschaft zur Verfügung und es sind derzeit 17 E-Parkplätze geplant.

Da sich die Liegenschaft in unmittelbare Nähe der Laxenburger Straße (B230) befindet, ist sie optimal an das Straßenverkehrsnetz angebunden. In nur wenigen Minuten sind die A2 Südautobahn und auch die A23 Südosttangente über den Verkehrsknotenpunkt Inzersdorf zu erreichen. Auch die Auf- und Abfahrt Laxenburger Straße zur S1 (Schnellstraße von der A2 zur A4 Ostautobahn) ist nur ca. 1 km vom Standort entfernt. Des Weiteren garantieren die U-Bahnlinien U1 und U6, die mit nahe gelegenen Bussen schnell erreichbar sind, eine gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr.

Ausstattung Bauteil A:

  • neuer Teppichboden
  • frisch ausgemalt
  • Aufzug
  • Kühlung
  • flexible Flächengestaltung
  • Kabelkanäle
  • Spiegelrasterleuchten
  • Blendschutz
  • Heizung und Kühlung durch Fan-Coils
  • Teeküche
  • Empfang

Energieausweis:

  • Bauteil A: HWB: 79,1 kWh/m²a (Klasse C) fGEE: 1,26 (Klasse C)

  • Bauteil B: HWB: 67,8 kWh/m²a (Klasse C) fGEE: 1,44 (Klasse C) Bauteil C:

  • Büro HWB: 32,0 kWh/m²a (Klasse B) fGEE: 0,55 (Klasse C)

  • Lager HWB: 180,0 kWh/m²a (Klasse F)

Verkehrsanbindung:

öffentliche Verkehrsanbindung:

  • U-Bahn: U1 Alaudagasse, U6 Alterlaa (beide Stationen gut durch Busse erreichbar)
  • S-Bahn: Bahnhof Wien Blumental (ebenfalls gut durch Busse erreichbar)
  • Autobus: 17A, 66A, 67A, 67B

Individualverkehr:

  • Autobahnanbindung A2, A23, S1, Knoten Schwechat und Vösendorf
  • Straßenanbindung B16, B230
  • Flughafen Wien Schwechat in ca. 15 Minuten erreichbar
  • Wien Zentrum in ca. 20 Minuten erreichbar
Verfügbare Flächen 8
Gesamtfläche 7.307,15 m2

Verfügbare Flächen